Between Moses and Plato: Individual and Society in Deuteronomy and Ancient Greek Law

Front Cover
Vandenhoeck & Ruprecht, 2004 - Religion - 351 pages
0 Reviews
English summary: This study aims at an interpretation of the relationship between individual and the society as described in the laws of the book of Deuteronomy and equivalent documents from the ancient Greek world. German description: Die Beziehungen zwischen Individuum und Gesellschaft in den Gesetzestexten des Deuteronomiums (Dtn 2-5; 16-18; 20 und 21f.) und in legislativen wie auch literarischen antiken griechischen Texten werden erstmals in dieser interdisziplinaren und vergleichenden Studie untersucht, die zum Ergebnis kommt, dass es zwar kein einheitliches Gesetz im Mittelmeerraum gegeben habe, dafur aber immerhin gemeinsame Grunduberzeugungen, die sich auch in den Gesetzgebungen niederschlugen. Die Prasentation der bislang kaum bekannten griechischen Quellen verleiht dem Werk Editionscharakter.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

ΙηΐΓθ1αοΙίοη
1
Ι ΜείΗο1ο1οΐθ3ΐ Οοη5Ϊ1εΓ3ίίοη5
39
Π ΤΗε Ιηο1ίνκ1υ3ΐ νΐΐΗϊη δοοϊεΐγ
108
δοοϊεΐχ 3ί Ψ3Γ
172
Ρ3ΐηΐ1χ Άηά ΙηΗεπΐ3ηοε
200
Κευΐ3ΐίη δεχυ3ΐ Οενϊβηοε
240
Οοηο1ιΐ5ΐοη
285
ΒίΜίοβΓβρΗχ
300
Ιηάεχ
344
Copyright

Common terms and phrases

Bibliographic information