Antennen und Strahlungsfelder: Elektromagnetische Wellen auf Leitungen, im Freiraum und ihre Abstrahlung

Front Cover
Springer-Verlag, Jul 2, 2013 - Technology & Engineering - 394 pages
0 Reviews
In dieser systematischen und anschaulichen Darstellung werden Feldtheorie und Antennentechnik für Studenten dargestellt. Man findet darin den Stoff von den Grundlagen bis zu den Übungen, wie es im Studium verlangt wird. Verschiedene Antennenbauformen bis hin zur Satellitenantenne werden hinsichtlich ihres Abstrahlungsverhaltens mit zahlreichen Beispielrechnungen und Richtdiagrammen detailliert untersucht. Schließlich werden Anwendungen in modernen Systemen der Funkkommunikation behandelt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Mathematische Grundlagen es sei sie es ge
7
Grundlagen der Elektrodynamik
28
Ebene Wellen
56
Ausbreitungseffekte s es
78
Wellenleiter 1 18
118
Grundbegriffe der Antennentechnik
152
Grundbegriffe von Strahlungsfeldern
169
Gruppenantennen
259
Ebene Gruppen
288
Breitbandantennen
298
Aperturstrahler I Hohlleiterantennen
318
Aperturstrahler II Hornantennen
334
Aperturstrahler III Linsenantennen
345
Spezielle Antennenformen
365
Literaturverzeichnis
381

Elementardipole und Rahmenantennen
207
Lineare Antennen
232

Other editions - View all

Common terms and phrases

abgestrahlte Abschnitt Abstand Abstrahlung Amplitude Antenne Apertur beiden Berechnung Bereich bestimmt Bild coso cosp daher dargestellt Darstellung Dipolantenne Direktivität E-Ebene ebenen Welle Eigenwellen einfallenden Welle Einzelstrahlern elektrischen Feldlinien elektrischen und magnetischen elektromagnetische Wellen Elementabstand erhalten ersten Felder Feldkomponenten Feldlinien Feldstärke Feldwellenwiderstand Fernfeld Flächenwirkungsgrad folgende folgt freien Raum Frequenz Funktion Gewinn gilt gleich Grenzfrequenz große Gruppencharakteristik H-Ebene H-Wellen Halbwellendipol Halbwertsbreite Hauptkeule Hertzschen Dipols Hilfe höheren Hohlleiter homogen jeweils jkor kartesischen kleiner komplexen Komponenten Ladung Längsstrahler Linearantenne linearen Lösung Magnetfeld Maxwellschen Gleichungen Medien Medium muss Nabla-Operator Näherung Nebenkeulen normierten Nullstellen numerischen Permittivität Phasenfehler Phasenfront Phasengeschwindigkeit Physiker Polarisation polarisiert Punktladung Pyramidenhorn quadratische Querstrahler Rechteckhohlleiter Reflektorantenne Reflexion Reflexionsfaktor Richtcharakteristik Richtdiagramm Richtfaktor Richtung Rundhohlleiter schließlich Sektorhorn senkrecht siehe sin9 sinp skalare Strahler Strahlung Strahlungsdichte Strahlungsfeld Strahlungsleistung Stromverteilung Supraleiter Tabelle TEM-Welle Trennfläche Übung unendlich Vektor Vektorfeld Vektorpotential vertikalen Wellenlänge Wendelantenne Wert Wirkleistung wollen z-Achse z-Richtung zunächst zwei

About the author (2013)

Klaus Kark ist seit 1993 Professor am Institut für Nachrichtentechnik der Fachhochschule Ravensburg-Weingarten und lehrt Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik.

Bibliographic information