Photonik: Eine Einführung in die Grundlagen

Front Cover
Springer Vienna, Nov 26, 2004 - Technology & Engineering - 386 pages
Die Photonik beschäftigt sich mit der kontrollierten Erzeugung, Ausbreitung, Manipulation und Detektion von - vorwiegend kohärenten - Lichtfeldern. Die Anlehnung der Wortbildung an Elektronik steht für ein ganzes Programm: nicht nur sind diese Prozesse eng mit elektronischen verbunden, in zahlreichen Anwendungen (Nachrichten- und Daten- und Displaytechnik oder Sensorik) gehen Photonik und Elektronik eine intensive Verbindung ein. Das Buch vermittelt ein fundiertes Verständnis dieses modernen Wissensgebietes, von den physikalischen Gundlagen bis hin zur Ebene der photonischen "Bauelemente": Laser, Verstärker,Wellenleiter, Modulatoren und Schalter, Interferometer, Detektoren etc. Dabei werden nicht nur die Grundkonzepte dargestellt, sondern auch leistungsfähige Formalismen zur Analyse photonischer Prozesse eingeführt. Damit liefert das Buch für Physiker wie für Techniker einen umfassenden und profunden Überblick und gleichzeitig das Rüstzeug zur Einarbeitung in Spezialgebiete der Angewandten Optik wie optische Nachrichtentechnik, Lasermaterialbearbeitung, optische Sensorik und medizinische Laseranwendungen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information